ZUCHT

Zu Beginn meiner Leidenschaft hat mich natürlich erst die Schönheit der Highland-Rasse angesprochen und dann lernte ich ihre Ruhe und Gelassenheit kennen. Daher ist für mich neben dem Erhalt der grundlegenden Rassemerkmale ( langlebig, robust, fruchtbar, leichtkalbig, gute Muttereigenschaften) auch ein ausgeglichenes Temperament wichtig. Ruhige und umgängliche Tiere erleichtern das Herdenmanagement und den täglichen Umgang enorm.
Die wesentlichen Kriterien der Tierbeurteilung nach Typ, korrektem Fundament und erforderlicher Bemuskelung stehen natürlich an erster Stelle, doch lasse ich bei meinen Anpaarungen auch gerne die Möglichkeiten der Farbenvielfalt mit einfließen.
Es bringt mir viel Freude und Entspannung, nach getaner Arbeit auf der Wiese zwischen meiner zutraulichen, zahmen und "bunten" Kälberschar zu sitzen.

 

Die Zucht